Offener Brief an Boris Reitschuster, einen alten Sozialdemokraten

Ausgezeichneter Artikel hier: Offener Brief an Boris Reitschuster, einen alten Sozialdemokraten Einige der wichtigsten Aspekte zusammengefasst: Dass die Grundlage der Krise der «vorherrschende neoliberale Finanz- und Monopolkapitalismus amerikanischer Prägung» ist, und sich «letztlich als Demokratiekrise entpuppt». Die (künstliche) Krise dazu benutzt wird, «die Macht der Konzerne weiter auszubauen und die Herrschaft der Wenigen über die… Continue reading Offener Brief an Boris Reitschuster, einen alten Sozialdemokraten

«Gejammer» der sozial Schwächsten

Geht mit Freunden spazieren, redet mal darüber, was echte Freiheit ist, seid kreativ und hört der echten Wissenschaft zu und lest mal wieder ein gutes Buch…und hört verdammt nochmals mit diesem Gejammere auf #NoLiestal #Zusammenhaltenhilft #SpaltenHetzenhilftnicht — Jacqueline Badran (@JayBadran) March 25, 2021 Es ist kaum zu glauben, dass eine SP-Frau ein derartiges Tweet absetzt.… Continue reading «Gejammer» der sozial Schwächsten

Brotz im Geiste von Göring

„Natürlich, das einfache Volk will keinen Krieg Aber schließlich sind es die Führer eines Landes, die die Politik bestimmen, und es ist immer leicht, das Volk zum Mitmachen zu bringen, ob es sich nun um eine Demokratie, eine faschistische Diktatur, um ein Parlament oder eine kommunistische Diktatur handelt. Das ist ganz einfach. Man braucht nichts… Continue reading Brotz im Geiste von Göring

Sehr geehrte Frau Bundesratspräsidentin Sommaruga

Betrifft: Corona-Krise Sehr geehrte Frau Bundesratspräsidentin Sommaruga Aufgrund der Kündigungskampagne erlaube ich mir, diesen Brief zu schreiben. Ich kündige Ihnen nicht, da mir diese Kompetenz nicht zusteht. Hätte ich jedoch diese Kompetenz, wäre ich wohl dazu gezwungen, eine Kündigung auszusprechen. Denn die Art und Weise, wie der Bundesrat die derzeitige Krise handhabt, ist ungenügend.1 Die… Continue reading Sehr geehrte Frau Bundesratspräsidentin Sommaruga

Bundestagswahl 2021 – CDU Koalition mit AfD und FDP?

«Die Linke»[1] stimmte gegen das 3. Gesetz „zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ doch die Grünen stimmten dafür. Nachdem «die Linke» eher wenig Kritik zu den Corona-Massnahmen verlauten liess und überall Maskenautomaten aufstellen lassen wollte, findet sie zögerlich zu einer Oppositionspolitik zurück. Leider ist die AfD weit vokaler in ihrem… Continue reading Bundestagswahl 2021 – CDU Koalition mit AfD und FDP?

Sind die Massnahmen ein Verfassungsbruch?

Die Massnahmen ein Verfassungsbruch? Eine Notstandsmassnahme muss sinnvoll und notwendig sein und sie darf durch keine Massnahme ersetzt werden können, die weniger einschneidend in Bezug auf Freiheitsrechte ist. I.a.W. wenn wir mit einfacheren Massnahmen die gleichen Resultate erreichen können, müssen wir diese wählen. Art. 30Grundsatz [1]Eine Massnahme nach den Artikeln 33–38 darf nur angeordnet werden,… Continue reading Sind die Massnahmen ein Verfassungsbruch?

Einige Aspekte zu Covid

Risikogruppen Was allerdings mit großer Zuverlässigkeit gesagt werden kann, ist, dass die Todesfälle in erster Linie ältere, vor allem hochbetagte Menschen mit vor allem kardiovaskulären und pulmonalen Vorerkrankungen betreffen. In einer Analyse, die im Februar 2020 vom chinesischen Center of Disease Control veröffentlicht wurde, waren 81% der an COVID-19 Verstorbenen über 60 Jahre alt [10].… Continue reading Einige Aspekte zu Covid

Julian Assange im TA | Oder wie sage ich das Gegenteil von dem, was ich äusserlich schreibe

Im Falle von Julian Assange geht es um nichts weniger als die Zukunft der Pressefreiheit selbst. Dass der TA nicht häufiger über und eindeutig zu Gunsten von Julian geschrieben hat, zeigt wie weit diese Zeitung in vorauseilendem Gehorsam gegenüber den USA eine Selbstzensur umsetzt.