US Wahlen …

Ein Kommentar in der TAZ schreibt heute:

“Trump ist die Niederlage des Neoliberalismus, jene Vertreter einer entfesselten Wirtschaft fahren nun ihre vergiftete Ernte ein. Mit Recht!

Bernie Sanders wäre der Mann der Stunde für die Demokraten gewesen. Stattdessen wurde mit innerparteilicher Intrige die denkbar schlechteste Kandidatin ins Rennen ums Weiße Haus geschickt.

Die Amerikaner haben nicht Trump gewählt, sondern Hillary nicht gewählt! Das ist der entscheidende Unterscheid!”

Der entscheidende Fehler für die Wahlniederlage liegt beim Democratic National Committee (DNC) , das sich nicht neutral verhalten hat, sondern Clinton favorisierte und Sanders benachteiligte, ja geradezu abwürgte.
TAZ: “Das unlautere Machtspiel der Demokraten hingegen, Hillary Clinton mit allen Mitteln zur Kandidatin zu machen, hat in die Katastrophe geführt.”*
Das demokratische  Establishment hat auf Biegen und Brechen Clinton nominiert anstatt die Zeichen der Zeit zu erkennen und auf Sanders zu setzten.
Heute kam die Quittung.

PS: Mein Beileid an die Bewohner_innen der USA.

Advertisements

One thought on “US Wahlen …

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s