Für eine schöne WOZ

Die WOZ und die NZZ haben eines gemeinsam: Sie sind zutiefst abstossend!

Im Falle der NZZ liegt dies am Inhalt (Propaganda), im Falle der WOZ am Layout.

Ein hässliches Layout könnte als vernachlässigbar angesehen werden. Denn für eine Zeitung muss der Inhalt und nicht die Form entscheidend sein; sie hat uns Informationen zu liefern, die die wahren Gegebenheiten widerspiegeln. Was bringt uns eine NZZ, die in gutem Deutsch und makelloser Gestaltung daherkommt, doch inhaltlich nichts mehr taugt? Nicht auf die Form, sondern auf den Inhalt kommt es an, könnte man einwenden. Weit gefehlt.

Ein Layout hat Aussagen, es entscheidet darüber wie ein Artikel wahrgenommen wird. Eindrücke von Sorgfalt, Präzision und Professionalität oder Unprofessionalität und Inkompetenz werden alle durch das Layout hervorgerufen, noch bevor die Leserin den Artikel überhaupt zu lesen begonnen hat. Was in schludrigem Layout und schlechter Sprache daherkommt, wird kaum als autoritär für ein Thema empfunden.

Aber ein sorgfältiges Layout ist mehr als nur Propagandamittel, um die Glaubwürdigkeit des Inhalts zu erhöhen. Das ProduktZeitung, dass ich einmal in der Woche aus meinem Briefkasten holen darf, soll schön sein. Auch wenn die Zeitung mich über die Grausamkeiten, Schandtaten und Ungerechtigkeiten der Welt zu informieren hat, als Produkt aus Schrift und Sprache möchte ich etwas ästhetisch ansprechendes in den Händen halten. Die Komposition der einzelnen Artikel muss graphisch professionell zu einen Ganzen zusammengefügt werden.

Die Forderung an die WOZ:

  1. Nicht absichtlich ein hässliches Layout anstreben!

  2. Eine Grundhaltung gegenüber ihren Lesenden und Abonennt*innen entwickeln, ihnen etwas Kunstvolles zu präsentieren.

  3. Ein neues, ästhetisches Layout mit ansprechender Schrift (möglichst mit Ligaturen) entwerfen.

Damit die gedruckte Ausgabe tatsächlich einen Mehrwert hat.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s